Andre Andrzejczak Maler- und Lackierermeister

Fassadengestaltung und -anstrich

Außenfassadenfarben übernehmen eine bedeutende Doppelfunktion: Sie verleihen Gebäuden nicht nur ästhetische Vielfalt, sondern bieten auch einen unverzichtbaren Schutz vor den Elementen. Die Palette reicht von erdigen, warmen Farbtönen bis hin zu kühlen Blau- und Grauschattierungen, wodurch eine breite Auswahl an Stilen und Atmosphären entsteht. Doch bei der Auswahl der geeigneten Farbe ist Weitsicht gefragt: Die Umgebung, der architektonische Charakter und das örtliche Klima sollten in Betracht gezogen werden, um nicht nur die optische Anziehungskraft zu gewährleisten, sondern auch die Widerstandsfähigkeit der Fassade gegenüber den Einflüssen der Zeit.

Teilen