Über Uns

Tischlerleistung ist …

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen, der bewusste Umgang mit Materialien und ein fundiertes Wissen über ökologische und ökonomische Zusammenhänge – all das zeichnet Ihren Innungstischler aus.

Dabei setzt er vorwiegend auf Lieferanten und Produktionspartner aus der Region und ist damit Teil des lokalen Wirtschaftskreislaufs. Gelder fließen nicht an internationale Konzerne, vielmehr wird vor Ort wieder ausgegeben, was vor Ort verdient wurde. Außerdem bildet der Innungstischler aus. Das ist ein wertvoller Beitrag für die positive Entwicklung junger Menschen und der Gesellschaft insgesamt.

Nachhaltig ist auch die Produktion selbst: Der wichtigste Baustoff Holz weist eine neutrale CO2-Bilanz auf und ist in Sachen Haptik, Behaglichkeit und Baubiologie konkurrenzlos.

Dass Tischlerleistungen zum Werterhalt einer jeden Immobilie beitragen, ist ohnehin unstrittig. Der Innungstischler schafft Werte, die von Dauer sind. In jeder Hinsicht.


Unser Team

Frank Grimm

Obermeister

Christian Burg

Stv. Obermeister

Dieter Diekhans

Lehrlingswart

Bernd Eikenbuch

Stv. Lehrlingswart

Christian Mangel

Jochen Temme

Matthias Siemonsmeier

Torsten Gronau

Petra Hubrich

Zentrale

 

Zuständig für:

Zentrale
Information
Service für Kfz-Betriebe (AUK, AU, SP, GSP/GAP)
Eintragung in die Handwerksrolle

 

Petra Imkamp

Sekretariat

 

Zuständig für:

Arbeitsmedizinischer Dienst / Sicherheitstechnik
Ehrungen
Sekretariat Geschäftsführung
Seminare

Claudia Tewes

Ausbildungsabteilung

 

Zuständig für:

Ausbildungsbegleitende Hilfen
Berufsbildung, Prüfungswesen
Berufsschule

 

 

 

 

 

Angelika Wolke

Integrationsmanagerin

 

Zuständig für:

Ausbildungsfragen
Ausbildungsmaßnahmen / Überbetriebliche Unterweisung
Sonstige Bildungsmaßnahmen