Über Uns

Bei der Gestaltung eines Daches hat der Dachdecker vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, denn es kommt auch mit auf die Konstruktion an. Es geht nicht nur um die reine Funktionalität, sondern auch um die Einhaltung der Energieeinsparverordnung (EnEV)

Neben dem Dachdecken umfasst das Aufgabengebiet des Dachdeckers den gesamten Bereich der Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik. Zu seinem Tätigkeitsfeld gehören auch der Einbau von Dachfenster und das Installieren von Solaranlagen.

 

Tätigkeiten

  • Wärmedämmung an Dach und Außenwand (EnEV)
  • Eindecken/Abdecken von Haus/Industrie Wandflächen und Dächern
  • Abdichten von Dachflächen, Wand- und Bodenflächen
  • Bekleiden von Außenwänden / Fassaden z.B. mit Schiefern, Metall
  • Aufbau von begrünten Dächern
  • Erbauen von Vorrichtungen zur Ableitung von Oberflächenwasser
  • Einbau von Dachfenstern
  • Installation von Solaranlagen
  • Errichten und Überwachen von Blitzschutzanlagen

Unser Team

Petra Hubrich

Zentrale

 

Zuständig für:

Zentrale
Information
Service für Kfz-Betriebe (AUK, AU, SP, GSP/GAP)
Eintragung in die Handwerksrolle

 

Petra Imkamp

Sekretariat

 

Zuständig für:

Arbeitsmedizinischer Dienst / Sicherheitstechnik
Ehrungen
Sekretariat Geschäftsführung
Seminare

Claudia Tewes

Ausbildungsabteilung

 

Zuständig für:

Berufsbildung, Prüfungswesen
Berufsschule

 

 

 

 

 

Angelika Wolke

Integrationsmanagerin

 

Zuständig für:

Ausbildungsfragen
Ausbildungsmaßnahmen / Überbetriebliche Unterweisung
Sonstige Bildungsmaßnahmen

 

 

 

 

 

 

Dieter Berheide

Obermeister

Hans-Peter Benteler

Stv. Obermeister

Udo Lieder

Lehrlingswart

Björn Noethen

Harald Wetzlar

Markus Krümmel

Patrick Blomberg

Philipp Nelle

Stefan Hinnemann

Teilen
Teilen
Twittern