Kreishandwerkerschaft Diepholz/Nienburg

„Berufseinführungsseminar“ in Nienburg für neue Auszubildende

  • 30.09.2021
  • 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr
  • DEULA Nienburg GmbH, Max-Eyth-Str. 2, 31582 Nienburg

Der Start in die Ausbildung ist für die jungen Menschen nicht selten der Aufbruch in eine „neue Welt“.  Oftmals ist für die jungen Menschen unbekannt, welche Erwartungen von betrieblicher Seite und kunden-seitig auf sie warten.

Damit die Ausbildung zum Erfolg für die jungen Menschen und das Unternehmen wird, ist es wichtig, dass die Auszubildenden schnell ein souveränes, akzeptiertes und erfolgreiches Teammitglied werden.

 Ziel:   Das Training bietet Ihren Auszubildenden die Möglichkeit, sich direkt zum Beginn ihrer Ausbildung mit ihrer neuen Rolle zu beschäftigen.

Thematisiert werden: Erwartungen an Kommunikation und dem Verhalten. Sie lernen Pflichten, Rechte Grundregeln, Verantwortung und Selbständigkeit, Werte und Erwartungen im Unternehmen, positives Denken und Selbstmotivation.

Das schafft Sicherheit und eine konstruktive Basis für die Ausbildung.

 Zielgruppe:     Auszubildende am Anfang des ersten Lehrjahres aus unterschiedlichen Berufen,  Unternehmen und Branchen

Seminarunterlagen:    Jeder Teilnehmer erhält zu allen Inhalten schriftliche Unterlagen.

 

Wir konnten als Referentin die Unternehmensberaterin und Trainerin Iris Debbeler aus Rastede gewinnen.              

                                                                                                               

Kosten: 160,00 € pro Teilnehmer (einschl. Essen und Getränke)

 

Anmeldungen bis spätestens zum   20.09.2021   mit diesem Anmeldebogen.  Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgen Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs. Nach Erstellung der Kostenrechnung ist die Anmeldung verbindlich; die Kosten werden bei einer etwaigen Nichtteilnahme nicht erstattet.

Die Teilnehmer bringen bitte die auf Seite 4 der Anmeldung beigefügten Erklärung ausgefüllt und unterzeichnet zum Seminar mit.