Bundesverband der Kreishandwerkerschaften

VERSTEHEN | BÜNDELN | HANDELN

Eissorte des Jahres 2021: Mango-Chili Eis! Ausgefallen und provokant

Uniteis e.V., der Verband der italienischen handwerklich arbeitenden Speiseeishersteller in Deutschland, präsentiert zum Auftakt der Saison die Eissorte 2021 für Deutschland: Mango- Chili Eis

Die Eissorte Mango kommt dieses Jahr ausgefallen und provokant in die Eisdiele. Die intensive gelbe Farbe wird durch einen feuerroten Spritzer bereichert, den sie durch die Chili-Variation bekommt. Mango-Eis ist schon seit einigen Jahren ein klassischer Geschmack bei den angebotenen Fruchtsorten, ein Favorit bei Kindern und Erwachsenen.

Angesichts des wachsenden Erfolgs von Eissorten mit Fruchtgeschmack widmet Uniteis die Werbung einer exotischen Eissorte, die in deutschen Eisdielen oft vorhanden und gleichermaßen beliebt ist. Hinzu kommt jetzt ein Hauch von Verführung, der sie noch beliebter machen wird.

Die Wahl dieser Eissorte durch das Gremium von Uniteis ist sowohl der Tatsache geschuldet, dass man nach Jahren der ausgewählten Milchgeschmacksrichtungen einen Fruchtgeschmack präsentieren wollte, und dem glücklichen Umstand der Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter Fischer-Verlag, der im März ein in allen deutschen Buchhandlungen erhältliches Kinderbuch herausbringen wird, in dem die Lieblingseissorte der beiden jungen Protagonisten genau dieses Mango-Chili-Eis ist.

Der Vertrieb dieses Buches in ganz Deutschland und die Werbekampagne, die der Verlag im Frühjahr starten wird, werden die Eissorte bekannter machen und das Wissen über handwerklich hergestelltes bei einem neuen Publikum von Kindern und ihren Familien verbreiten.

Das Buch trägt den Titel „Lucy Longfinger – einfach unfassbar“ und erzählt die Geschichte einer Freundschaft zwischen einem cleveren Mädchen und einem Jungen, dessen Eltern eine Eisdiele haben. Die Handlung ist voller Abenteuer, die die beiden Kinder in ihrer Stadt erleben. Ihr Ruhepunkt während ihrer Streifzüge ist oft die Eisdiele und hier können sie ihr Lieblingseis, nämlich Mango-Chili, zusammen genießen.

Die Eissorte des Jahres ist entstanden aus einer Werbung für das klassische Produkt italienischer Herkunft. Nach positiven Erfahrungen mit der Öffnung hin zu Sorten, die von der klassischen deutschen Konditorkunst inspiriert wurden und mit der Wende hin zu gesunden Sorten wie der Goldenen Milch im letzten Jahr, bestätigt sich dieser Trend mit der Wahl von Mango auch dieses Jahr.

Mango ist die königliche exotische Frucht, die Spannkraft und Energie verleiht und durch Bildung von Serotonin – dem Hormon der guten Laune und des Zufriedenseins – ihre wohltuende Wirkung entfaltet. In der aktuellen Version kommt Chili hinzu, dessen Würze die positiven Effekte des Verzehrs verstärkt.

Mango-Chili-Eis wird es in zwei Varianten geben, eine für Erwachsene und eine für Kinder. Die Ausführung für Erwachsene wird mit einer scharfen Chili-Note angereichert, während die Variante für Kinder nicht scharf ist, sondern einen roten Farbtupfer mit einer weniger intensiven Chili-Sorte erhält. Genau diese rote, leuchtende und fröhliche Farbe des Chilis wird den Charakter dieser Eissorte bestimmen.

Eissorte des Jahres

Die Wahl der Eissorte des Jahres in Deutschland ist eine Initiative von Uniteis und feiert in diesem Jahr den 21. Geburtstag! Ursprüngliches Ziel war es, Italien, als Herkunftsland des Speiseeises zu repräsentieren und eine Marketing-Kampagne zu starten.

Im Laufe der Jahre fand eine Weiterentwicklung statt, dem Markt wurden neue innovative Geschmacksrichtungen vorgestellt, die zu Trends in den Eisdielen wurden. Von den klassischen Sorten bis hin zu den herzhaften, von den durch deutsches Gebäck inspirierten Sorten über die extravaganten mit Alkohol oder mit Gewürzen bis hin zu gesunden Geschmacksrichtungen, die Parade der Köstlichkeiten in den Theken der Eisdielen in den letzten zwanzig Jahren könnte als ein Kapitel in der Geschichte der Entwicklung der Vorlieben beim Eis interpretiert werden.

Das wichtigste Ergebnis war jedoch stets, mit dieser Werbeveranstaltung zur Saisonöffnung eine mediale Resonanz und einen regelmäßigen Erfolg erzielt zu haben. Die Initiative „Eissorte des Jahres“ hat auf diese Weise das positive Image des italienischen handwerklich hergestellten Speiseeises und die Rolle des Verbandes, der dieses Produkt unterstützt, gestärkt. Dabei darf nicht vergessen werden, dass Uniteis mit dieser Strategie führend ist bei der Entwicklung von Trends beim Speiseeis in Deutschland und sich sicher sein kann, bei den Medien immer einen Platz in der ersten Reihe zu haben.

Quelle: Opens external link in new windowwww.uniteis.com
Bild: Opens external link in new windowwww.stock.adobe.com