Innung des textilen Reinigungsgewerbes für den Handwerkskammerbezirk Aachen

Warum kosten Hemden- und Blusenreinigung unterschiedlich viel?

Das Geheimnis perfekter Hemden ist die Nassreinigung.

Moderne Reinigungen oder Wäschereien wenden dabei das international anerkannte Wet-Cleaning-Verfahren an, eine schonende und umweltgeprüfte Alternative zur Haushaltswäsche.

Alle Vorteile auf einen Blick:

Im DTV-Fachbetrieb arbeiten ausgebildete Textilreiniger/innen mit einem speziellen, umweltgeprüften Waschverfahren, das selbst hochsensible Textilien schonend pflegt. Bei größtmöglicher Waschleistung ist die Mechanik der Systemtechnik äußerst gering.

Geräumige Trommeln der Hochleistungsmaschinen, die bei der Nassreinigung zum Einsatz kommen, bieten den Hemden mehr Bewegungsfreiheit als herkömmliche Waschmaschinen. Maschinen und Waschverfahren werden auf die Textilien abgestimmt und exakt dosiert, was weniger Hilfsmittel und Energie erfordert und so der Umwelt zugute kommt. Viele Textilien sind inzwischen mit dem W im Kreis, dem international gültigen Pflegesymbol für die Nassreinigung, gekennzeichnet.

Der Hemdkragen bekommt besondere Aufmerksamkeit, da sich hier Substanzen wie Schweiß und Hautfette sammeln. Durch die Reibung dringen sie tief in das Gewebe ein und hinterlassen hartnäckige Spuren. Daher werden sie von den Profis bereits vor der Wäsche lokal und manuell vorbehandelt. Sie verfügen über eine Auswahl an Detachiermitteln, mit denen sie auch Flecken lösen können, die sich mit Wasser nicht entfernen lassen: Farbstoffe aus Rotwein, Ölflecken von der Salatsauce oder Fettrückstände von der Bodylotion.

Im professionellen Hemdenservice greifen alle Arbeitsschritte systematisch ineinander: von der Vordetachur, der lokalen Fleckentfernung vor der Wäsche, bis hin zur temperaturgesteuerten Trocknung. Die sanfte Trocknung sorgt letztendlich dafür, dass die Hemden weniger verknittern und die passende Restfeuchte besitzen, um auf einem Hemdenfinisher den Feinschliff zu erhalten.

Falls manuelle Detailarbeit erforderlich ist, bügeln die Fachkräfte am Profibügeltisch nach. Denn ein perfektes Finish ist ein Qualitätsmerkmal für den Hemdenservice, abgesehen davon, dass es wirtschaftlich und ökologisch sinnvoller ist als die Hemden zu Hause zu waschen.

Die Investition in die Nassreinigung lohnt sich, da sie das Material schont. Ein Aufpreis ist erforderlich bei gelegten Hemden sowie für Damenblusen, deren Bearbeitung wesentlich aufwändiger ist, da sie, anders als Hemden, von Hand gebügelt werden müssen.

Ein Service-Plus ist neben der Zeitersparnis aus unserer Sicht das gute Gefühl, sich gleichzeitig für eine ökologisch saubere Dienstleistung zu entscheiden. Informieren Sie sich jetzt im DTV-Betrieb in Ihrer Nähe.

Quelle: www.reinigen-lassen.de
Bild: blanche – stock.adobe.com

Teilen
Teilen
Twittern